Logo
Logo

In Rösrath bewegt sich was

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 13:30 Uhr von Robert Scheuermeyer
Kategorie: Allgemein, Pressenotiz

In Rösrath bewegt sich was.
„Gemeinsam für Rösrath e.V.“ gegründet.
Rösrather Bürger, Vereine und Geschäftsleute werden für Ihre Stadt aktiv.
Rösraths Gewerbetreibende können nun  künftig wieder verstärkt als Verein gemeinsam für ihren Standort aktiv werden.

Geschichte:

Bereits vor 2 Jahren hatte sich die IGR Interessengemeinschaft Rösrath aufgelöst.

Diese Zeit überbrückten eine Anzahl von aktiven Rösrather Geschäftsleute, um unter anderen die erfolgreichen Stadtfeste zu ermöglichen.

Aktuell:

In Rösrath bewegt sich was.

Zur Gründungsversammlung des Vereins „Gemeinsam für Rösrath e.V.“trafen sich am 21.10.2010 die Aktiven um mit tatkräftiger Unterstützung von Fachleuten, die Vereinssatzung zu verabschieden

Der Vorstand besteht aus Manuela Viemann-Klapsing (1. Vorsitzende), Hans-Jürgen Kautz

(2. Vorsitzender), Christian Servos (Schatzmeister), Bernd Körber (Schriftführer) und Robert Scheuermeyer (Pressesprecher).

Vorangegangen waren Vortreffen zur Satzungsentwicklung bei der auch Bürgermeister Marcus Mombauer als Vertreter der Stadt mitwirkte.

Neu ist, dass neben den Gewerbetreibenden auch Bürger, Vereine und die Stadtverwaltung gemeinsam in dem Verein wirken. Die Vorsitzende Frau Viemann-Klapsing äußerte sich dazu: Wir möchten damit mehr Aktive einbeziehen um möglichst viele Interessen berücksichtigen zu können und auch die Aufgaben auf mehrere Schultern verteilen“.

Am vergangenen Montagabend (25.10.10) hatte das Gremium zu einer ersten Versammlung in die Dorfschänke eingeladen, um über Ziele und Konzepte vor einer großen Teilnehmerschaft (43 TN) zu informieren. Außerdem wurde die Satzung des Vereins vorgestellt. Danach will man unter anderem in Kooperation mit der Stadt Rösrath einen Beitrag zur Weiterentwicklung des Ortes, insbesondere des Zentrums leisten. Rösraths Bürger sollen sich in Ihrer Stadt wohlfühlen. Hierfür soll auch die Geschäftswelt durch Kundenorientierung und freundliches Erscheinungsbild ihren Beitrag leisten. (Siehe auch  die ausführliche Erläuterung zum Vereinszweck in der Satzung!)

Manuela Viemann-Klapsing zog ein positives Resümee über das Straßenfest im September dieses Jahres, bedankte sich für rege Mitarbeit und gab einen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten des Vereins. So findet am 28. November 2010 der nächste verkaufsoffene Sonntag  unter dem Motto „Rösrath bewegt sich“ statt. Schwerpunkt soll jahreszeitlich bedingt das Thema Wintersport sein. Für das Jahr 2011 sind schon weitere drei verkaufsoffene Sonntage geplant.

Zahlreiche Geschäftsleute, Bürger sowie Vertreter von Vereinen und der Politik zeigten sich begeistert von der Initiative und gaben noch am gleichen Abend ihre Beitrittserklärungen ab. Interessierte sind aufgerufen den Verein durch Beitritt zu unterstützen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Foto (v.L.n.R.):

Schatzmeister: Christian Servos, Im Hilgersfeld 14a, 51427 Bergisch Gladbach
Pressesprecher: Robert Scheuermeyer, Dammelsfurther Weg 3a, 51503 Rösrath
1.Vorsitzende: Manuela Viemann-Klapsing , Am Hollerbroch 81, 51503 Rösrath
2.Vorsitzender: Hans Jürgen Kautz, Schönrather Str. 96, 51503 Rösrath
Schriftführer: Bernd Körber, Auf der Halde 6, 51429 Bergisch Gladbach